Fohlenauktion

21.08.2014

Am Samstag, 23. August veranstaltet der Hannoveraner Bezirksverband Hessen-Süddeutschland die vierte Auflage seiner Fohlenauktion auf der Reitanlage am Ried. Mit der Fortführung der in 2011 ins Leben gerufenen Veranstaltung soll sich der Standort Langenau für die Hannovernaer Fohlenvermarktung im Süden weiter etablieren und für eine feste Anlaufstelle für Züchter und Kaufinteressenten aus Süddeutschland und dem angrenzenden Ausland werden.

Die Fohlenkollektion bietet auch in diesem Jahr wieder ein Lot von rund 30 vorselektierten Hengst- und Stutfohlen bester Qualität und mit hochinteressanten Pedigrees. Zukünktige Leistungsträger aus topaktuellen Hengsten und bewährten Mutterstämmen stehen zum Verkauf. Auf der Reitanlage am Ried geht es um 15:30 Uhr mit der Präsentation der Kollektion los. Beginn der Auktion um 18:00 Uhr. Über eine Besuch würden wir uns sehr freuen.