Über uns

Rolf und Ina Kunze

Besitzer und Betreiber der Reitanlage am Ried ist die Familie Rolf und Ina Kunze. Die Familie Kunze ist seit 35 Jahren dem Reitsport verbunden.

Die Töchter Alexandra und Nikola waren bis zur Klasse M im Springen und Dressur erfolgreich. Die jüngste Tochter Ramona Michaela reitet heute bis Kl. S** erfolgreich.

Mit der, im Jahr 2000 fertiggestellten, Reitanlage verwirklichte sich die Familie eine langgehegte Vision.

Mit Uwe Carstensen als Bereiter, entwickelte sich der Pferdebetrieb zum erfolgreichen Ausbildungs- und Turnierstall. Immer im Focus die Ausbildung junger Pferde, erfolgreiche Turniervorstellung und Verkauf.

Mit zwei Reitturnieren und mehreren Zuchveranstaltungen im Jahr etablierte sich die Reitanlage am Ried zu einer festen Größe des Reitsports in ganz Süddeutschland.

 

 

Ramona KunzeSeit August 2010 übernahm Ramona Michaela Kunze die Ausbildung und Turniervorstellung der Pferde auf der Reitanlage am Ried.

Zur Person: Ramona Michaela Kunze geb. 1987

Schule: Mittlere Reife

Beruf: gelernte Industriekauffrau

Anschließend 2009-2010 Bereiterin im Stall Eitel.

Seit dem 10. Lebensjahr begeisterte Reiterin.

größte Erfolge:

2012 folgen 7 Siege in der Klasse S*

2011 1. Platz im Zeitspringen Klasse S in Heidenheim

2007 1. Platz im Finale der Amateur Tour 1,20 Meter CSI** Ranshofen International

2006 1. Platz im Finale der Youngsters Tour M** in Dobrock/Wingst

2003 2. Platz Spring Championat Junioren Baden-Württenbergische Landesmeisterschaften in Schutterwald

2003 mit 16 Jahren erstes S-Springen erfolgreich beendet

2002 mit 15 Jahren erstes M**- Springen erfolgreich beendet

persönliche Ziele:

Goldenes Reitabzeichen

 

Unsere Anlage

 

.

......

Mit zwei aneinandergrenzenden Stalltrakten für jeweils 16 Pferden, zwei seperaten Sattelkammern, Futterkammer, Solarien und Putzplätzen mit Waschboxen ist für Reiter und Pferd Wohlfühlen angesagt.

Mit der lichtdurchfluteten Reithalle ( 25mx60m), einem Springaußenplatz (70mx90m) mit Tainingsparcours und einem Dressurplatz (20mx60m) wurden optimale Trainingsbedingungen geschaffen.

Für das Entspannungsprogramm der Pferde stehen noch 9 Weideplätze zur Verfügung.

 

Unsere Pferde (History and Future)

Einige intern. erfolgreiche Pferde kommen aus dem Hause Kunze.

.

Angeführt von Salinero Sohn des Salieri aus einer Lungau Mutter (Züchter Horst Bünger)

Salinero wurde von uns 3 jährig erworben. Ursprünglich für den Springsport gedacht, zeigte er doch mit seinen 3 außergewöhliche guten Grundgangarten sein Talent für den Dressursport. Als Finalist im Bundes-Championat der 5 jährigen Dressurpferde war der Weg in den großen Sport vorgegeben.

Unter der Niederländerin Anky van Grusven entwickelten sich beide zu einem unschlagbaren Paar.

Wir freuten uns über Weltcup Gewinner 2004 und Olympiasieger 2004 u. 2008. Er ist und wird es immer bleiben ein "Ausnahmepferd".

 

Ebenfalls ein Nachkomme des Hengstes Salieri, ist Seven up. Vollbruder des Salinero.

Er wurde von uns 4- jährig erworben und von Uwe Carstensen bis KL.S ausgebildet.

Seine intern. Karriere begann unter dem Ukrainer Oleg Krasuk. Er war erfolgreicher Teilnehmer der WM

und ebenfalls 2004 Olympia Teilnehmer für die koreanische Manschaft.

 

Die Holsteiner Stute Candlelight von Candillo aus einer Zünftiger Mutter. Sie war bereits schon 7-jährig hoch-erfolgreich u. a. im intern. Hallenturnier Stuttgart.

 

.Mit Kora, der holsteiner Stute Bachus/Caretino war Uwe Carstensen siegreich bis S***

 

 

 

 

 

.Unsere Erfolgsstute Elegance von Escudo aus einer Grannus Mutter zählte bereits 6 - jährig zu den erfolgreichsten hannoveraner Stuten. Finalteilnehmerin Bundeschampionat 2002. Sie hat nun eine weitere Karriere als Zuchtstute angetreten.

 

 

 

 

.

Wir durften uns 2011 über ein Stutfohlen von Catoki freuen.

 

 

 

 

 

Mit Candlelight van de Warande, einem Wallach aus der belgischen Zucht, konnten wir ein weiteres Spitzenpferd in den Sport bringen. Zuletzt hoch erfolgreich unter Klaus Otte-Wiese, hat er bereits 2011 beachtliche Erfolge in den USA, CSI ***** Calgary 2. Pl.in Prf. 1.50m.

 

Zuchtstuten

 

.Klein aber fein lautet die Devise. Aus der hann. Stute Ciribati von Cardano MV Pik Bube, konnten wir bisher eine ganze Reihe leistungsstarker Pferde züchten. Ihre Nachkommen von Salieri geb. 2003 ist die großrahmige Stute Sorella bereits S* platziert, 2005 geb. Stute Faenza v. For Edition siegreich in Springpferdeprf. bis Kl. M, 2006 geb. Wallach Frascati von For Edition, 2010 - 4 jährig 2.Pl. im Ellwanger Freispringchampionat (Vermögen mit 9,6 bewertet) bis Springpferde A siegreich, L hochplatziert.

 

 

 

.Die Stute Grandezza von Graf Grannus/Forrest XX, begeistert uns schon mit dem 1. Jahrgang.

Calidos Boy geb. 2007 von Calido ,vereint Leichtrittigkeit, Bewegung, Vermögen und Eleganz in einem. Er hat bereits schon 2011 mehrfach Springpferde A gewonnen und ist hochplatziert.

2011 durften wir uns über ein bewegungsstarkes Fohlen von Fiedertanz freuen.

 

 

 

......